Kein Kuss wie dieser – Young Adult von Tanja Voosen

„Kein Kuss wie dieser“ – Young Adult von Tanja Voosen

Heute stellen wir euch mit Kein Kuss wie dieser einen der Titel vor, die unsere Jurorin Allie Kinsley aus über 150 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) in die Midlist Romance des Skoutz-Awards 2017 gewählt hat. Es handelt sich um einen 274 Seiten starken, im September 2016 von Impress veröffentlichten Jugendliebesroman über ein Mädchen, das nicht an die Magie der großen Liebe glaubt, und einem Jungen, der irgendwie alles durcheinander bringt.

 

 

Um was geht’s in „Kein Kuss wie dieser“?

Auf Partys mit fremden Typen rumzuknutschen, gehört für Jessa zum Leben so sehr dazu wie eine Tüte Eis zum Sommer. Ein Kuss bleibt doch immer nur ein Kuss, an eine vermeintliche Magie glaubt sie nicht. Ganz anders sieht es der Mädchenschwarm Quinn Paxton, der für seine Bettgeschichten weit über die Schule hinaus bekannt ist, aber niemanden jemals küssen würde. Kein Wunder, dass zwischen den beiden Gegensätzen die Funken sprühen, wenn sie sich über den Weg laufen. Als sich während der Sommerferien dann auch noch herausstellt, dass Quinn der neue Angestellte in der Pension von Jessas Tante ist, bebt der Boden unter Jessas Füßen. Eigentlich hat sie genug eigene Probleme, als dass sie sich auch noch über einen dahergelaufenen Herzensbrecher Gedanken machen könnte, aber irgendetwas zieht sie immer wieder zu ihm…

Eine Leseprobe von Kein Kuss wie dieser findest du hier.

 

Wie fanden wir „Kein Kuss wie dieser“?

In Kein Kuss wie dieser dreht sich alles, wie der Titel schon verrät, ums Küssen. Während für Jessa das Küssen zu jeder guten Party gehört und nichts besonderes ist, spart sich Quinn diese innigen Momente für ganz besondere Momente auf. Beide haben schon viel in ihrem Leben erlebt und man fühlt regelrecht mit ihnen mit. Eine Geschichte voller Emotionen, die nicht nur unterhält, sondern auch zum Nachdenken anregt.

Skoutz-Jurorin Allie Kinsley: Allein der Textauszug im Klappentext hat mich so überzeugt, dass ich dieses Buch lesen MUSSTE. Super Young Adult Geschichte!

 

Wem verdanken wir „Kein Kuss wie dieser“?

Tanja Voosen wurde 1989 in Köln geboren, lebt heute aber in der Nähe der Eifel. Die Faszination des Geschichtenschreibens entdeckte die junge Autorin, die sich vor allem in den Genre Fantasy und Contemporary zu Hause fühlt, während ihres Abiturs, die sie kurze Zeit später auch schon veröffentlichte. In ihrer Freizeit ist sie öfter mal auf der Suche nach Hogwarts ( denn, was ist eine Welt ohne Magie?), liest gute Bücher oder begeistert als Bloggerin mit ihren humorvollen Beiträgen.

Damit ihr euch ein Bild von Tanja Voosen machen könnt, werden wir sie bald besuchen und uns mit ihr unterhalten.

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt Kein Kuss wie dieser zu lesen und herauszufinden, was genau Allie Kinsley so begeistert hat, dann holt es euch hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.