Im Glanz der Welten: In den Nordlanden 1 – Ein mystischer Fantasyroman von Åsa Böker

 

 

 

 

Im Zusammenhang mit der Verlagsportraits des Valkyren Verlags letzte Woche, möchten wir euch heute ein Schmankerl aus dessen Verlagsprogramm vorstellen. Bei „Im Glanz der Welten: In den Nordlanden 1“ handelt es sich um den mystischen ersten Teil einer Fantasy-Reihe, in dem die sechzehnjährige Silke vor dem grausamen Mobbing ihrer Mitschüler in eine andere Welt flieht und dort das Abenteuer ihres Lebens findet.

Um was geht es bei „Im Glanz der Welten“?

Die sechzehnjährige Silke aus dem schwedischen Silvbro flüchtet nach einer Mobbingattacke in die Anderswelt »Nordland«. Nach dem Übergang begegnet sie zwei gleichaltrigen Mädchen, die sich bereits im Leben behaupten mussten: Yrsas Mutter wurde als Hexe verbrannt und Unna ist gezwungen, als riesenhafte Missgeburt in der Schmiede ihres Vaters zu schuften. Zusammen machen sich die Mädchen auf, dem Jahrhundertereignis Nordlands zu folgen: Leit. Unter Bewachung von grimmigen Soldaten ziehen eintausend zwangsrekrutierte Pflückerinnen aus, um die heiligen Diamantblumen zu ernten, die im unwegsamen Moor Fenmarken wachsen. Den Befehl über alle hat der ehrgeizige Anführer Crispin Silberschwert, der die Ehre seiner Familie wiederherstellen muss. Doch die Arbeit im Moor ist gefährlich und nicht alle Mädchen werden Leit überleben.

Mehr über das Buch erfahrt ihr auf der Verlagsseite.

Wie fanden wir Im Glanz der Welten?

Freydis´ Bücherburg meint:

Dieser Auftakt einer neuen Fantasy-Reihe kommt völlig ohne die üblichen Fantasy-Klischees aus. Åsa Böker schafft es, die Sagen und Mythen ihrer Heimat Schweden mit einem wundervollen Schreibstil zu kombinieren und eine völlig neue Welt für ihre Leser zu schaffen. Dabei lässt sie auch ernstere Themen, wie Mobbing in ihre Geschichte einfließen und schafft einen runden Übergang zwischen der unseren Welt und den Nordlanden.

Wem verdanken wir Im Glanz der Welten?

Åsa Böker wurde 1975 in Uppsala, Schweden, geboren. Nach einem erfolgreichen Biologiestudium zog es die kreative Autorin nach Hamburg, wo sie im Jahr 2000 ihren deutschen Ehemann heiratete, mit dem sie zwei wunderbare Kinder hat. Im Moment lebt die Familie in Manila, wo das exotische Großstadtleben sie zu neuen Geschichten inspiriert. Im Glanz der Welten ist Åsa Bökers Debütroman, der 2014 bereits in Schweden veröffentlicht und von den Lesern begeistert aufgenommen wurde.

Na, habt ihr Lust bekommen, Im Glanz der Welten: In den Nordlanden 1 zu lesen? Den mystischen Fantasyroman findet ihr im Shop des Valkyren Verlags.

Fantasy-Klischees aus. Åsa Böker schafft es, die Sagen und Mythen ihrer Heimat Schweden mit einem wundervollen Schreibstil zu kombinieren und eine völlig neue Welt für ihre Leser zu schaffen. Dabei lässt sie auch ernstere Themen, wie Mobbing in ihre Geschichte einfließen und schafft einen runden Übergang zwischen der unseren Welt und den Nordlanden.

Wem verdanken wir Im Glanz der Welten?

Åsa Böker wurde 1975 in Uppsala, Schweden, geboren. Nach einem erfolgreichen Biologiestudium zog es die kreative Autorin nach Hamburg, wo sie im Jahr 2000 ihren deutschen Ehemann heiratete, mit dem sie zwei wunderbare Kinder hat. Im Moment lebt die Familie in Manila, wo das exotische Großstadtleben sie zu neuen Geschichten inspiriert. Im Glanz der Welten ist Åsa Bökers Debütroman, der 2014 bereits in Schweden veröffentlicht und von den Lesern begeistert aufgenommen wurde.

Na, habt ihr Lust bekommen, Im Glanz der Welten: In den Nordlanden 1 zu lesen? Den mystischen Fantasyroman findet ihr im Shop des Valkyren Verlags.

2 thoughts on “Im Glanz der Welten: In den Nordlanden 1 – Ein mystischer Fantasyroman von Åsa Böker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.