Ein Boygroupstar als Banknachbar – Jugendliebesroman von Aaliyah Abendroth

„Ein Boygroupstar als Banknachbar“ – Jugendliebesroman von Aaliyah Abendroth

Mit Ein Boygroupstar als Banknachbar stellen wir euch einen der Titel vor, die unsere Jurorin Allie Kinsley aus über 250 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) in die Midlist Romance des Skoutz-Awards 2017 gewählt hat. Es handelt sich um den 284 Seiten starken, im Dezember 2016 von der Autorin selbst veröffentlichten romantischen Auftakt der Dream-Catcher’s-Reihe. Erzählt wird die Geschichte von Boygroupstar Nick, der statt Autogramme zu geben, plötzlich die Schulbank drückt.

 

Um was geht’s in Ein Boygroupstar als Banknachbar?

Nicolas, besser bekannt als “Nick”, ist ein gefeierter Boygroupstar – gewesen! Denn seit seinem Ausstieg hat sich einiges geändert: Statt Autogramme zu schreiben, drückt er nun die Schulbank, um sein Abitur nachzuholen.
All das wäre kein Problem, wenn seine neue Banknachbarin Steffi nicht so unheimlich süß und gleichzeitig furchtbar intelligent wäre. Er ist sich sicher: Wenn Steffi jemals von seiner Zeit bei den Dream Catchers erfährt, wird sie ihn nie wieder ernst nehmen können. Also bewahrt er Stillschweigen über gewisse Dinge aus seiner Vergangenheit.
Doch nur weil er jetzt wieder ein normales Leben führt, heißt das nicht, dass seine Fans und die Presse sich plötzlich nicht mehr für “Nick” interessieren würden. Ein heikles Versteckspiel beginnt – und Nicolas muss eine Entscheidung treffen …

 

Eine Leseprobe zu Ein Boygroupstar als Banknachbar findet ihr hier.

 

Wie fanden wir Ein Boygroupstar als Banknachbar?

Ein Boygroupstar als Banknachbar ist eine witzige und romantische Liebesgeschichte, über die turbulenten Gefühlswirrungen verliebter Teenager. Die Autorin überzeugt nicht nur mit ihrem lockeren Schreibstil, sondern auch mit wahnsinnig authentischen und sympathischen Charakteren. Ein unterhaltsamer Leseausflug in alte Schulzeiten.

Skoutz-Jurorin Allie Kinsley: Klasse Idee, noch bessere Umsetzung. Ein Buch, das einfach Spaß macht beim Lesen.

 

 

Wem verdanken wir Ein Boygroupstar als Banknachbar?

Die Mitdreißigerin wohnt in Berlin und studiert dortSprachen. In ihrer Freizeit besucht sie gerne Konzerte und hat dadurch das Leben vor und hinter der Bühne in all seinen Facetten kennengelernt. Von den vielfältigen Erfahrungen lässt sie sich inspirieren und verarbeitet ihre Gedanken in fesselnde Romane, die ihre Leser begeistern.

Damit ihr euch ein Bild von Aaliyah Abendroth machen könnt, werden wir sie besuchen und uns mit ihr unterhalten.

Ihr habt Lust euch noch mal auf die Schulbank und in das Gefühlschaos verliebter Teenager entführen zu lassen? Dann holt euch den Liebesroman hier.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.