Die Entscheidung – Kriminalroman von Charlotte Link

Buchvorstellung

„Die Entscheidung“ – fesselnd und rasant

Krimi-Thriller IconWer kennt sie nicht? Charlotte Link ist die deutsche Crime-Queen und hat mit “Die Entscheidung” bereits ihren sechzehnten Krimi veröffentlicht. In ihrem neusten, fast 600 starken, im September 2016 bei blanvalet erschienenen Roman spielt die Autorin mit der Frage, inwieweit jede noch so kleine Entscheidung unser Leben beeinflussen und möglicherweise weitreichende Folgen haben kann. Und das ist ihr so gut gelungen, dass Jurorin Daniela Arnold, das Buch aus über 200 Titeln der Longlist Crime in die Midlist aufgenommen und damit beim Skoutz-Award in die engere Auswahl für den Crime-Skoutz 2017 gewählt hat.

 

Um was geht’s in Die Entscheidung?

Eigentlich will Simon mit seinen beiden Kindern in Südfrankreich ein ruhiges Weihnachtsfest feiern. Doch dann kommt alles ganz anders: Die Kinder sagen ihm kurzfristig ab, seine Freundin gibt ihm den Laufpass, und auf einem Strandspaziergang begegnet er einer jungen, völlig verwahrlosten Frau: Nathalie, die weder Geld, Papiere noch eine Unterkunft hat, die fürchterlich abgemagert und hochgradig verängstigt ist. Sie tut ihm leid, und er bietet ihr seine Hilfe an. Nicht ahnend, dass er durch diese Entscheidung in eine mörderische Geschichte hineingezogen wird, deren Spuren bis nach Bulgarien führen. Und zu Selina, einem jungen Mädchen, das ein besseres Leben suchte und in die Hände skrupelloser Verbrecher geriet. Ihr gelingt die Flucht, doch damit löst sie eine Kette von Verwicklungen aus, die Simon und Nathalie, tausende Kilometer entfernt, in der Provence zum Verhängnis werden …

 

Wie fanden wir Die Entscheidung?

Charlotte Link ist natürlich eine Marke, die Erwartungen weckt, und das nicht nur im Crime-Bereich, sondern auch in anderen Sparten. Die Entscheidung wird diesem Anspruch auch wieder gerecht. Die sich um die beiden facettenreich geschilderten Hauptfiguren Nathalie und Simon entwickelnde Geschichte greift (dauer-)aktuelle gesellschaftliche Themen auf und stellt in diesem Zusammenhang auch unbequeme Fragen ohne mit der moralischen Keule zu drohen. Im Gegenteil, sie zeigt, dass vieles nicht so einfach ist. Außer unserem Fazit: Kaufempfehlung.

Unsere Jurorin Daniela Arnold meint: Charlotte Link ist meine ABSOLUTE Lieblingsautorin. Ihre Bücher (ich mag nur die Thriller von ihr) stehen in erster Linie für Figuren, die man auch nach Beendigung der Geschichten nicht so schnell vergisst.

 

 Wem verdanken wir Die Entscheidung?

Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch “Die Betrogene” und zuletzt “Die Entscheidung” eroberten auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 26 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.

Wie immer werden wir uns um ein Interview mit Charlotte Link bemühen.

Wenn wir euch neugierig gemacht haben, könnt ihr das Buch überall im Buchhandel oder auch auf Amazon kaufen. Dort gibt es auch eine kostenlose XXL-Leseprobe.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.