Skoutz-Reisebuch #1- Sams Briefe an Jennifer von J. Patterson

Reisebuch #1

Wir haben euch ja schon davon erzählt, dass wir mit dem Skoutz-Reisebuch ein spannendes Experiment wagen, um Lesen auch außerhalb der Buchdeckel zum Abenteuer zu machen. Jetzt ist es soweit und wir schicken das Skoutz-Reisebuch #1 los.
(Für alle, die nicht wissen, was es mit dem Skoutz-Reisebuch auf sich hat, haben wir das hier beschrieben.)

Sams Briefe an Jennifer von James Patterson

Seit dem Unfalltod ihres Mannes hat sich die Journalistin Jennifer völlig von der Welt zurückgezogen. Erst die Nachricht, dass ihre geliebte Großmutter Sam im Koma liegt, reißt sie aus ihrer Erstarrung. Jennifer reist nach Lake Geneva, wo Sam im Krankenhaus liegt und wo Jennifer unverhofft auch Brendan trifft, einen Freund aus Kindertagen. Aber nicht nur diese Begegnung bringt Jennifers Gefühle durcheinander, sondern auch ein Bündel Briefe, das sie im Haus ihrer Großmutter findet. Denn in den Briefen enthüllt Sam ihrer Enkelin ein schockierendes Familiengeheimnis …

 

Start der Reise: NRW

Ort: U35 in Bochum

Und so sieht das Skoutz-Reisebuch #1 aus:

Station 1

IMG_20170125_102943IMG_20170125_104648IMG_20170125_102957IMG_20170125_121808IMG_20170125_121915IMG_20170125_122000

Wir sind gespannt, welche Abenteuer das Skoutz-Reisebuch #1 mit und für euch erleben wird!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.