Skoutz-Classics: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde – Abenteuerroman von Jules Verne

Jule Vernes Klassiker Reise zum Mittelpunkt der Erde (Voyage au centre de la terre) ist einer seiner bekanntesten Romane aus dem Jahr 1964. Es handelt sich um einen Abenteuerroman, in dem ein exzentrischer Professor mit seinem Neffen aufgrund eines rätselhaften Dokumentes eine Reise zum Mittelpunkt der Erde unternimmt und dabei in eine fremde Welt eintaucht.[…]

Skoutz-Classics: Nussknacker und Mausekönig – ein Kunstmärchen von E.T.A. Hoffmann

Nußknacker und Mausekönig ist ein Kunstmärchen, das 1816 in Berling von E.T.A. Hoffmann für seine Sammlung “Die Serapionsbrüder” verfasst wurde. Die Geschichte vom Krieg im Spielzeugland, in den das tapfere Mädchen Marie hineingerät, wurde vor allem durch das Ballett von Tschaikowsky “Der Nussknacker” weltberühmt, die auf E.T.A. Hoffmanns Geschichte in der Überarbeitung seines nicht minder[…]

Chosen – Das Erwachen – Jugendfantasy von Rena Fischer

„Chosen – Das Erwachen“ – Jugendfantasy von Rena Fischer Mit “Chosen – Das Erwachen” stellen wir euch heute eine brandaktuelle Neuerscheinung von Planet! aus dem Hause Thienemann-Esslinger vor. Auf 469 Seiten führt Rena Fischer die Geschichte der Emotionentaucherin Emma weiter, die immer tiefer in einen Strudel aus Lügen und Intrigen gerät. Romantasy trifft X-Men…     Um was geht’s in[…]

“Das Erbe des Hüters” – Vampir-Romantasy von Sandra Florean

Mit “Das Erbe des Hüters” von Sandra Florean stellen wir euch die Neuerscheinung aus dem Talawah Verlag vor. Es handelt sich um einen 250 Seiten starken, im Juni 2017 veröffentlichten Romantasy-Vampirroman, in dem eine junge Frau unerwartet das alte Haus ihres verstorbenen Großvaters erbt und mit ihm zusammen auch ein faszinierendes Familiengeheimnis stößt, das viel Spannung und Turbulenzen[…]

Ich hatte mich jünger in Erinnerung – Eine Altersabrechnung von Monika Bittl und Silke Neumayer

Heute stellen wir ein Buch vor, dass Skoutz-Juror Dominik Forster  aus den über 170 Vorschlägen der Longlist Contemporary 2017 für seine anspruchsvolle Mischung aus Verlags- und SP-Büchern quer durch alle Subgenres für die Midlist Contemporary ausgewählt hat. “Ich hatte mich jünger in Erinnerung” ist ein satirischer Roman, der im Januar 2016 bei Knaur erschienen ist,[…]

Sexsomnia – schlaflos in Manhattan mit Anya Omah

Unsere Erotik-Jurorin Linda Mignani hat Sexsomnia von Anya Omah seiner wendungsreichen und witzigen Geschichte wegen aus den knapp 200 Vorschlägen der Longlist Erotik  für die Midlist Erotik 2017 des Skoutz-Awards  ausgewählt. Ein guter Grund, uns das etwa 350 Seiten starke Buch, das die Autorin, die schon letztes Jahr die Midlist des Skoutz-Awards gerockt hat, im[…]

Strange Memories – Erotikroman von Mia B. Meyers

Unsere Erotik-Jurorin Linda Mignani hat Strange Memories von Mia B. Meyers sofort aus den knapp 200 Vorschlägen der Longlist Erotik  für die Midlist Erotik 2017 des Skoutz-Awards  ausgewählt. Ein guter Grund, uns das etwa 300 Seiten starke Buch, das die Autorin, die damit auch die Jahresbestsellerliste von Amazon gerockt hat, im September 2016 selbst veröffentlicht[…]

Skoutz Classics: Die Geschichten aus 1001 Nacht

se           . Die Geschichten aus 1001 Nacht dürften neben Grimms Märchen wohl die bekannteste Märchen-Anthologie sein. In einer Rahmenhandlung um die kluge Scheherazade und den eifersüchtigen König werden einige der berühmtesten Märchen orientalischen/arabischen Ursprungs erzählt. Wir alle kennen das eine oder andere dieser Märchen und wir finden, dass diese Sammlung[…]

Die verlorene Puppe – Steampunk Abenteuer von Christian und Judith Vogt

Die verlorene Puppe  –  fantasievolles Steampunk-Remake von Judith und Christian Vogt Heute stellen wir Die verlorene Puppe von Judith und Christan Vogt vor, einen im November 2016 im Verlag Feder & Schwert veröffentlichten Roman, den Skoutz-Juror  André Skora dann für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat.[…]

Das Universum nach Landau – Science Fiction in Dokumenten und Novellen von Karsten Kruschel

Das Universum nach Landau  –  ein komplexer Science Fiction- Roman in Dokumenten und Novellen von Karsten Kruschel Heute stellen wir Das Universum nach Landau von Karsten Kruschel vor, dem Vorgängen von Skoutz-Juror André Skora. Aber es liegt bestimmt nicht daran, dass André dieses sehr, sehr lesenswerte Buch für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über[…]