Blog den Blog: BooksGarden von Silvana und Anastasia

banner-booksgarden

Silvana und Sulla sind in der Facebook-Welt als die Ober-Bücherwürmer der gleichnamigen Facebook-Gruppe bekannt, die nicht weniger als die größte deutschsprachige Facebook-Buchgruppe mit inzwischen über 14.000 Mitgliedern ist.

Der enorme Erfolg dieser Buchgruppe ist natürlich auf das unermüdliche Engagement und den Ideenreichtum von Silvana und Sulla zurückzuführen. Dass die beiden nebenbei seit ungefähr einem Jahr auch noch einen feinen, kleinen Doppel-Blog, nämlich BookWorlds und BooksGarden betreiben, ist noch nicht so bekannt. Und das sollte sich ändern.

Was gibt es bei BooksWorld?

Das Angebot, das die beiden auf ihrem “Doppel-Blog” bereitstellen, ist beachtlich und lässt zumindest bei uns keine Wünsche offen, diese Vielfalt zeichnet unseres Erachtens auch die Blogs aus:

  • Rezensionen
  • Interviews
  • Gewinnspiele
  • Autoren- und Verlagsvorstellungen
  • Leseproben
  • Buchtipps
  • Blogtouren

Romance IconDie Genres der beiden Blogs sind relativ klar abgrenzbar. Romance und Erotik bilden bei beiden Blogs den deutlichen Schwerpunkt.
Doch das ist noch nicht alles.
Silvana ergänzt dies mit gelegentlichen Erotik IconExkursen ins Genre Drama, Sulla dagegen um Bücher aus den Bereichen Fantasy und History.

 

Was ist das Besondere an BooksWorld?

Sulla und Silvana bloggen mit viel Herzblut über ihre Leidenschaft –  über Bücher und die Buchwelt. Dinge eben, die uns alle hier auf SKOUTZ verbindet.

Dabei ist es Silvana und Sulla ein Anliegen, Leser und Autoren zusammenzubringen. Der schnell wachsende Blog bietet vor allem über seine Buch- und Autorenvorstellungen eine gute Linksammlung für alle Stöberwillige. Hier erfährt man viel über bekannte und auch noch nicht so bekannte Autoren, über die Menschen hinter den Zeilen, deren Fantasie die Geschichten entspringen, die uns Leser so glücklich machen und immer wieder aufs Neue verzaubern.

Da Silvana ab und an über die Notunterkunft, in der sie Flüchtlingen hilft und ihnen deutsch lernt, bloggt, erfährt man unweigerlich auch etwas über die Blogbetreiberinnen selbst.

Deshalb auch noch ein paar Fragen an Silvana:

Was war dein emotionalstes Blog-Erlebnis?

Mein Beitrag über die Flüchtlinge und die Resonanz darauf.
(Dass dir dieses Engagement ein großes Anliegen ist, spürt man aber auch als Leser!)

Was macht für dich ein gutes Buch aus?

Wenn ich Tage danach noch daran denke.
(Jaaaaa, das verstehen wir! Ein gutes Buch vergisst man nie!)

Nach welchen Kriterien bewertest du Bücher?

Hauptsächlich eben vom Genre und wie sie auf mich persönlich gewirkt haben. Wir gehen da nicht so wissenschaftlich ran.

Hast du auch schon mal mit dem Gedanken gespielt, das Bloggen aufzugeben?

Nein! Ich hab wohl ab und zu eine Pause dazwischen, was aber eben daran liegt, dass ich es dann zeitlich nicht schaffe, denn es gibt ja auch noch die Bücherwürmer, um die sich gekümmert werden möchte, doch aufgeben werde ich nicht.
(Das ist auch gut so, denn der Blog ist ja irgendwo auch eine Verlängerung eurer Facebook-Gruppe.)

Was wäre das größte Kompliment, das man dir als Blogger machen kann?

Es freut uns schon, wenn man sich auf unserem Blog umsieht und er einem gefällt.

Und zum Schluss – Auf welche Frage würdest du einfach nur mit „JA“ antworten?

Liebst du das Lesen?

 

♥ ♥ ♥ BookWorlds ♥ ♥ ♥

buchwurmsilvana.blogspot.com

$$$