Skoutz-Wiki: Bookhangover

Bookhangover oder auch traditionell “Lesekater“, “Leseblues” Wenn man ein Buch zu Ende gelesen hat und sich plötzlich in der realen Welt fremd und unvollständig fühlt und die Normalität surreal wirkt, weil sie nicht zu der Welt des Buchs passt, in dem man immer noch emotional und in Gedanken steckt. Vermutlich kennt das jeder wackere Skoutz[…]